Header-Bild
GRÜNE JUGEND Erfurt
Aktiv für eine grüne Landeshauptstadt!

Die Grüne Jugend Erfurt sieht sich durch die Entscheidung der EU-Kommission, Subventionen für kleine Flughäfen wie den Erfurter zu beschränken, in ihrer Forderung nach einem Abschied vom Internationalen Flughafen Erfurt-Weimar bestätigt. „Der Subventionswettbewerb zwischen Regionen mit kleinen Flughäfen, verschlingt Jahr für Jahr Millionen an Steuergeldern und hilft niemanden!“ sagt Sven Hillebrand, Sprecher der Grünen Jugend […]

Ein kleiner Flashmob zum Jahresabschluss: Um die einkaufenden Menschen auf dem Erfurter Weihnachtsmarkt ein wenig zum Nachdenken anzuregen, stimmte ein motivierter kleiner Chor aus sechs Mitgliedern der Grünen Jugend Erfurt am dritten Adventssonntag konsumkritische Weihnachtslieder an. Schmunzelnd hörten Passant_innen auf die Melodien traditioneller Weihnachtslieder Zeilen wie „Oh Kommerz, unser glitzernder Gott – morgen kommt das […]

120 Demonstranten auf dem Erfurter Anger Ungefähr 120 BürgerInnen, darunter auch die Grüne Jugend Erfurt, folgten heute dem Aufruf von Occupy Thüringen und brachten Kerzen, Lichter und Pfeifen mit, um auf sich mit einem hellen und lauten Demonstrationszug durch die Stadt aufmerksam zu machen. Occupy hatte heute weltweit dazu aufgerufen sich zu versammeln und ein Zeichen […]

Flächenversiegelung, Lärm, Klimabelastung und mehr als 230 Millionen Euro versenkte Steuermittel sind das Fazit des Erfurter Flughafens. Die Grüne Jugend Erfurt spricht sich daher in ihrem kürzlich verabschiedeten Positionspapier gegen einen Erhalt des Flughafens in seiner jetzigen Form aus. Philipp Kosok, Sprecher der Grünen Jugend Erfurt, erklärt dazu: „Dieser Flughafen ist unwirtschaftlich, unökologisch und ein […]