Ein kleiner Flashmob zum Jahresabschluss: Um die einkaufenden Menschen auf dem Erfurter Weihnachtsmarkt ein wenig zum Nachdenken anzuregen, stimmte ein motivierter kleiner Chor aus sechs Mitgliedern der Grünen Jugend Erfurt am dritten Adventssonntag konsumkritische Weihnachtslieder an. Schmunzelnd hörten Passant_innen auf die Melodien traditioneller Weihnachtslieder Zeilen wie „Oh Kommerz, unser glitzernder Gott – morgen kommt das Geschenk dann zum Schrott“ oder „Oh Einkaufsrausch, oh Einkaufsrausch, du gehst mir auf die Nerven“. So wurde ihnen vielleicht für einen Moment ins Bewusstsein gerufen, wie sehr die Konsum- und Wegwerfgesellschaft gerade zur Weihnachtszeit boomt. Und nicht zuletzt machte die Aktion den Sänger_innen so viel Spaß, dass sicher auch nächstes Jahr wieder ertönen wird: „Ihr Käuferlein kommet, oh kommet doch all…“