Kurzfilme im Hof der Predigerkirche
Die Grüne Jugend Erfurt hat in Kooperation mit dem Predigerkeller eine Party zum Thema Nachhaltigkeit veranstaltet. Unter dem Motto „Nachhaltig abfeiern“ sollte gezeigt werden, dass gute Unterhaltung mit ökologischen und sozialen Standards vereinbar ist und kein Widerspruch darstellen muss. Die abendliche Gestaltung kann unbeschwert genossen werden, ohne dass man die gesellschaftlichen und ökologischen Fragen außer Acht lassen muss. Dabei stand nicht (unbedingt) die politische Thematik im Vordergrund, sondern wir wollten zeigen, dass sich auch Freizeit und nachhaltiger Konsum problemlos vereinbaren lassen.
Die Party startete gegen 19 Uhr mit acht Kurzfilmbeträgen. Hierbei wurde ein Aufruf gestartet, Filme zum Thema Nachhaltigkeit einzusenden, die man selbstproduziert hat. Mit den eingesendeten selbst produzierten Beiträgen und Dokumentationen des Landesfilmdienstes konnte eine große Vielfalt an Filmen zu diesem Thema gezeigt.
Nach einer kurzen Pause konnte das Improvisationstheater „Temeritas“ sein Können unter Beweis stellen und hat für kurzweilige Unterhaltung und Freude beim Publikum gesorgt. Dabei konnte ein Bio-Bier oder -Limonade genossen werden und zu knabbern, gab es frisches Gemüse. 
Improtheater Termeritas im Predigerkeller
Im Anschluss konnte man zur Musik tanzen und den Abend gut ausklingen lassen. Die Party sollte so ökologisch, wie möglich gestaltet werden. Wir sorgen mittels Atmosfair für den restlichen CO2-Ausgleich.
Rund 60 Leute genossen mit uns den Abend und wir hegen die Hoffnung bei der nächsten Party noch mehr zu erreichen.
Wir möchten uns recht herzlich beim Predigerkeller bedanken, ohne die die Party nicht in diesem tollen Rahmen hätte ablaufen können! Ebenfalls möchten wir unseren Dank die anderen Unterstützer und Unterstützerinnen aussprechen, die mit dazu beigetragen haben, dass die Party so erfolgreich stattfinden konnte. Und natürlich an die euch, die Gäste! Mit euer Teilnahme habt ihr gezeigt das nachhaltiger Konsum nicht am Gemüseregal enden muss.

Vielen Dank!